In einem Testspiel, in Vorbereitung auf die bald startende Saison, schlug die Mannschaft des GV die unterklassige Mannschaft (KL) aus Derne deutlich mit 98:49.

Beide Mannschaften werden mit großen Zielen „oben mitspielen“ in die Saison gehen. Vom Gegner aus Derne wusste man, dass Sie ein sehr starker Kreisligist sind. In dem durch Coach M. Boruch neu formierten Team ist eine gute Mischung aus jungen Dortmunder Talenten und einige älteren erfahrenden Spielern vorhanden, welche den Aufstieg in die Bezirksliga anpeilen sollen. Vor allem in Punkto Athletik hat der Gegner aus Dortmund viel zu bieten.

Interimstrainer C. Ahrens standen 9 Spieler zur Verfügung. Spieler Trainer George sollte sich in diesem Spiel voll auf das Spielen konzentrieren. Der Gameplan sah vor, den Druck auf den Ball hoch zu halten um die guten Center von Derne nicht ins Spiel kommen zu lassen, sowie die Penetration des erfahrenden Aufbauspielers über die Mitte nicht zuzulassen.

Vor Allem George und Tautz setzen dieses extrem effektiv um, und der Gegner wurde somit erfolgreich daran gehindert ein strukturiertes Set Play aufzubauen. In der zweiten Halbzeit stellte man von einer gut funktionierenden Manndeckung auf Zone um, um auch hier im Vorfeld auf die Saison variabler agieren zu können. Die Defensive stand, einzig die hin wieder fehlende Konsequenz in der Passverteildigung ist minimaler Kritikpunkt.

Offensiv gelang ebenfalls schon erfreulich viel an diesem Sonntag. Vor allem die Trefferquote von der Dreierlinie lag bei deutlich über 50%. Fabian Mikosch netzte gleich 5x mal von jenseits der Dreierlinie ein. Angetrieben von einem stark penetrierenden George wurden immer wieder große Löcher in die ansonsten gute Derner Manndeckung gerissen. Nick Fabian war im 1vs1 unterm Korb und am Zonenrand schwer zu stoppen.

Einziger Kritikpunkt ist die manchmal vorhandene Stagnation im Set Play, wo zu wenig Bewegung abseits des Balls ausgemacht wurde und die Freiwurfquote von 47%. Alle Spieler vom Gv bekamen Ihre Einsatzminuten und jeder konnte sich auf das Score Bord eintragen.

 

Es spielten :
Stefan 13 (2, 3/3)
Vincent 3 (1)
Kai 8
Tautz 8 (2/6)
Pascal 19 (2, 3/4)
Lucas 6 (0/4)
Nick 19 (1/2)
Mikosch 17 (5)
Thomas 5 (1)