Zur Förderung der kindlichen Entwicklung ist es sehr wichtig, dass Kinder bereits im frühen Alter soviel Bewegung bekommen wie möglich. Dabei ist es sehr wichtig, dass nicht nur gekrabbelt und gelaufen wird. In der neuen Turnstunde für die kleinen Entdecker zwischen fünf und zehn Jahren werden mit Hilfe von Kleingeräten und Musik die motorischen Fähigkeiten wie u.a. Balancieren, Klettern, Springen, Schaukeln und Rollen entwickelt bzw. unterstützt. Hier lernen die Eltern und Kinder altersgemäße und bewegungsgerechte Übungen unter fachlicher Anleitung.